Veranstaltungskalender

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei unseren Events!

Kinder bei einer Führung am Flugahfen Dresden

Hinweis für Terminal-Besucher: Bei geschlossenen Veranstaltungen ist die Aussichtsplattform für den Publikumsverkehr nicht geöffnet. Zu Schließzeiten kann es auch wegen Auf- und Abbauarbeiten kommen. Sie können vor Ihrem Besuch gern bei der Flughafen-Information nachfragen, ob die Aussichtsplattform zum gewünschten Zeitpunkt geöffnet ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Für Veranstaltungen und Touren am Dresdner Flughafen können Sie bequem von zu Hause Tickets buchen.

Flughafen-Information

Telefonnummer
0351-8813360
Öffnungszeiten

7-22:30 Uhr

30. Juni bis 18. August: Sommerabend-Touren am Airport

Jeden Sonntag ab 18:30 Uhr!

Bei den beliebten Sommerabend-Touren erkunden die Teilnehmer (max. 30 pro Tour) zunächst kurz das Terminal-Gebäude und durchlaufen eine Sicherheitskontrolle. Danach geht es im Vorfeldbus zur Flugzeugabfertigung. Natürlich darf auch ein Besuch bei der Feuerwehr nicht fehlen, die ihre Löschtechnik vorstellt und den Panther 8x8 mit 1.268 PS präsentiert. Dort vor Ort erhält jeder Teilnehmer ein Erfrischungsgetränk und kann den Sommerabend am Airport entspannt ausklingen lassen.

  • Dauer: 90 Minuten
  • Preise: Kinder/Schüler: bis 14 Jahre 8 Euro, Erwachsene: 11 Euro
  • empfohlenes Teilnahmealter: ab 5 Jahre
  • Reservierung erforderlich: Tel. 0351/881-3300 (Mo-Fr 9-17 Uhr, außerhalb dieser Zeiten: Tel. 0351/881-3360) oder per E-Mail an touren@dresden-airport.de
  • Treffpunkt: Flughafen-Information im Terminal (Ausweise mitbringen!)

Tickets im Online-Shop 

9. Juli bis 16. August: Mini- und Maxi-Touren in den Sommerferien

Langeweile in den Sommerferien? Garantiert nicht am Flughafen!

Kinder sehen am Flughafen Dresden eine Flugzeugabfertigung

Wenn von Dresden täglich zahlreiche Urlaubsflieger Richtung Süden starten, können sich die kleinen und großen Feriengäste ins Getümmel stürzen. Zusammen mit einem Gästeführer geht es auf der 60-minütigen „Technik- und Take-off-Tour“ (Mini-Tour) in die Bodendiensttechnikhalle mit den Vorfeld-Fahrzeugen und zur Flugzeugabfertigung. Kinder mit einem Dresdner Ferienpass erhalten bei dieser Führung einen Sonderpreis.

Bei der 90-minütigen Maxi-Tour fahren die Teilnehmer im Vorfeldbus zur Gepäckverladung und besuchen zusätzlich die Flughafen-Feuerwehr mit ihrer imposanten Löschtechnik. 

  • jeden Dienstag und Freitag
  • Preis Mini-Tour (Beginn 10 Uhr): Schüler bis 14 Jahre mit Ferienpass: 5 Euro (ohne Pass 6 Euro), Erwachsene: 7 Euro
  • Preis Maxi-Tour (Beginn 14 Uhr): Kinder/Schüler bis 14 Jahre nur 6 Euro, Erwachsene nur 9 Euro
  • Reservierung erforderlich: Tel. 0351/881-3300 (Mo–Fr 9–17 Uhr, außerhalb dieser Zeiten: Tel. 0351/881-3360) oder per E-Mail an touren@dresden-airport.de
  • Treffpunkt: Flughafen-Information im Terminal (Ausweise mitbringen!)

Tickets im Online-Shop 

17. August: Überflieger-Schulanfang

Die Einschulung ist ein ganz besonderer Tag für Kinder, Eltern, Großeltern, Freunde und Bekannte. Unsere Location, der Flughafen Dresden, bietet den perfekten Rahmen für dieses einmalige Ereignis.

Illustration: Glückliche Schulanfänger - Überflieger-Schulanfang am Flughafen Dresden

Wir begrüßen Sie um 14 Uhr im "LuftRAUM" (Terminal) mit einem Saft- und Sektempfang. Im Anschluss erwartet Sie ein reichhaltiges süß-herzhaftes Snackbuffet – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Gern bieten wir Ihnen auch eine individuelle Torte an, wenn Sie diese vorbestellen.

Nach einem bunten Programm mit Candy-Bar*, Kinderschminken, Mal-/Bastelspaß für alle kleinen Gäste und Tischkickern brechen alle Teilnehmer zur 90-minütigen Entdeckertour auf. Diese führt über das Vorfeld und zur Flughafenfeuerwehr – Vorführung eines Einsatzfahrzeugs inklusive. Außerdem erhält jeder ABC-Schütze ein kleines Überraschungsgeschenk. Wir freuen uns auf Sie!

Schulanfänger und Kleinkinder (bis 5 Jahre) haben freien Eintritt. Kinder (bis 14 Jahre) zahlen 29,90 € und Erwachsene 39,90 €. Das Parken im Parkhaus ist inklusive. Die Bordkarten zum Überflieger-Schulanfang versenden wir spätestens fünf Arbeitstage nach Kauf per Post.

Ablauf:

  • 14:00 Uhr Beginn mit Saft- und Sektempfang
  • 14:30 Uhr Eröffnung des süß-herzhaften Büfetts und Spielspaß für Kids
  • 16:30 Uhr Start zur 90-minütigen Entdeckertour über den Flughafen

*gegen Aufpreis

Tickets: Flughafen Dresden - Online-Shop


18. August: Maxi-Schulanfänger-Touren

Anlässlich des Schulstarts organisiert der Flughafen Dresden zwei 90-minütige Flughafenführungen.

Vor Tourbeginn erfolgt an der Flughafen-Information zunächst eine kurze Einweisung. Anschließend durchlaufen alle Gäste die Sicherheitskontrolle und steigen in den Vorfeld-Bus ein. Begleitet von einem Guide lernen Sie die faszinierende Flugzeug- und Abfertigungstechnik kennen. Für große Begeisterung sorgt auch der anschließende Besuch bei der Werkfeuerwehr. Dort warten die verschiedenen Einsatzfahrzeuge  – darunter der sogenannte Panther. Das „Hightech-Monster“ demonstriert einen Löschangriff. Staunen garantiert!

Im Anschluss fahren alle Gäste zurück zum Terminal. Dort stehen im Konferenzcenter schon Kaffee und Kuchen bereit. Beides ist im Ticketpreis enthalten (Dauer ca. 1. Stunde). Für alle Abc-Schützen ist die Veranstaltung inklusive einer kleinen Überraschung kostenfrei.



  • Beginn 13 Uhr, 15 Uhr
  • Dauer: 90 Minuten
  • Preis: je Kind/Schüler (bis 14 Jahre) außer Schulanfänger 14 Euro,
    jeder Erwachsene 17 Euro
  • Reservierung erforderlich: Tel. 0351/881-3300 (Mo-Fr 9-17 Uhr, außerhalb dieser Zeiten: Tel. 0351/881-3360) oder per E-Mail an touren@dresden-airport.de)
  • Tickets:shop.dresden-airport.de
  • Treffpunkt: Flughafen-Information im Terminal (Ausweise mitbringen!)

25. August: Erlebnis-Tour für Einzelgäste

Bei dieser kurzweiligen Tour erfahren Sie in zwei Stunden Spannendes, Wissenswertes und Unterhaltsames zur Geschichte und Gegenwart des Dresdner Airports

Illustration: Maxi-Tour am Flughafen Dresden

Nach einem Sicherheitscheck erkunden die Teilnehmer in einem Bus das Geschehen auf dem Vorfeld und lernen die Abfertigungs- und Winterdiensttechnik kennen. Anschließend fahren alle Gäste zur Flughafen-Feuerwehr. Sie präsentiert ihre moderne Löschtechnik in Aktion.

Für die Erlebnis-Tour empfehlen wir ein Mindestalter von 6 Jahren.



  • Beginn 16:00 Uhr, Dauer: 120 Minuten
  • Preis: je Kind/Schüler (bis 14 Jahre) 12 Euro, jeder Erwachsene 15 Euro
  • Reservierung erforderlich: Tel. 0351/881-3300 (Mo-Fr 9-17 Uhr, außerhalb dieser Zeiten: Tel. 0351/881-3360) oder per E-Mail an touren@dresden-airport.de)
  • Tickets:shop.dresden-airport.de
  • Treffpunkt: Flughafen-Information im Terminal (Ausweise mitbringen!)

8. September: Führung zur Flugzeuglegende "152" und zur Flugzeugabfertigung

Vor über 60 Jahren, am 4. Dezember 1958, wurde in Dresden Luftfahrtgeschichte geschrieben: Das erste deutsche Verkehrsflugzeug mit Düsenantrieb startete zu seinem Erstflug.

Das Flugzeug „152“ gilt als Meilenstein in der Geschichte der deutschen Luftfahrtindustrie. Das letzte erhaltene Exponat – ein 152-Rumpf – ist am Flughafen Dresden ausgestellt. Begleitet von einem Gästeführer können Besucher die Flugzeuglegende im westlichen Teil des Terminals besichtigen. Nach dem Motto „Geschichte zum Anfassen“ unternehmen die Teilnehmer eine lebendige Zeitreise in die Vergangenheit, denn das Dresdner Unikat mit seinem Cockpit und Passagierraum im 50er-Jahre-Stil darf auch von innen betreten und fotografiert werden.

Im Anschluss an die Besichtigung gehen die Teilnehmer durch die Sicherheitskontrolle und lernen bei einer Busfahrt über das Vorfeld die Flugzeugabfertigung sowie den Flughafen genauer kennen. 

Nach der 90-minütigen Führung erwartet die Teilnehmer Kaffee und Kuchen im Konferenzcenter des Flughafens (im Ticketpreis enthalten).


  • Tourtermin: 08.09.2019, 14:30 Uhr
  • Preis: 18,90 Euro (empfohlenes Mindestteilnahmealter: 14 Jahre)
  • Reservierung erforderlich: Tel. 0351/881-3300 (Mo-Fr 9-17 Uhr, außerhalb dieser Zeiten: Tel. 0351/881-3360) oder per E-Mail an touren@dresden-airport.de
  • Treffpunkt: Flughafen-Information im Terminal
  • Volljährige Teilnehmer benötigen einen Ausweis.
  • Buchungsbestätigung/Rechnung muss vor Beginn der Führung an der Flughafen-Information vorgelegt werden. Es gibt keine gesonderten Tickets.
  • Tickets: shop.dresden-airport.de



14. September: 1. Dresdner Kreuzfahrttag

Renommierte Kreuzfahrtanbieter informieren  von 12 bis 17 Uhr im Flughafen-Terminal über neue Routen und Angebote.

Die Besucher erwartet auf der Aussichtsplattform ein Kennenlernen mit den großen Reedereien. Zu den Ausstellern gehören AIDA Cruises, Costa Crociere, MSC Kreuzfahrten, Hurtigruten, TUI Cruises, AROSA Kreuzfahrten, aber auch weitere Partner wie der Reiseveranstalter Eberhardt Travel Reisen oder das Reisebüro Touristik Center. 

Neben den Ständen der einzelnen Reedereien gibt es ein exklusives Vortragsprogramm. Ab 12:30 Uhr erhalten die Besucher erste Einblicke in die neuen Routen und Kreuzfahrtschiffe der Saison 2020/2021.
Die Neuigkeiten werden unter anderem von Silvio Zschage präsentiert. Der beliebte MDR-Sachsen-Moderator ist vor Ort und führt durch den Tag.


dresden-kreuzfahrten.de


3. Oktober: Kunst-, Antik- und Trödelmarkt

Trödeln, Feilschen, Schnäppchen machen! Der Dresdner Flughafen und die Sächsische Zeitung laden von 10 bis 18 Uhr zu diesem unterhaltsamen Event für die ganze Familie ein. 

Weitere Informationen folgen.

20. November: Reisetag

Der Reisetag ist ideal für einen Ausflug mit der Familie. In den Reisebüros auf der Abflugebene haben Besucher von 10 bis 18 Uhr die Möglichkeit, sich über Pauschal- und Fernreisen sowie Last-Minute-Schnäppchen zu informieren.


1./8./15./22. Dezember: Adventsbacken

Oh es riecht gut, oh es riecht fein! In Kooperation mit der Bäckerei Heberer können Leckermäulchen und Hobby-Konditoren Plätzchen selbst backen und verzieren.

Adventsbacken am Flughafen

Weitere Informationen folgen.

28. bis 29. Dezember: Modellbahnausstellung

„Mit Volldampf voraus“ heißt es im Terminal, wenn Vereine und Privatpersonen ihre Modellbahn-Anlagen präsentieren.

  • 28./29.12.: 10 bis 17 Uhr 
  • Eintritt: je Kind (bis 14 Jahre) 1 Euro, jeder Erwachsene 3 Euro 
  • Sonderpreis: Parken 4 Euro pro Tag; Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wird empfohlen, da Parkplatzkapazitäten begrenzt
  • Anlagen von Spur N bis IIm, von kleinen Privat- bis zu großen Clubanlagen, analog und digital gesteuert
  • Anlagen verschiedener Epochen, regionaler Motive und freier Themen
  • Gastronomie, Verkaufs- und Infostände, Tischkicker
  • Tickets: shop.dresden-airport.de

Ausstellung: "STATIK und BEWEGUNG, die Ruhe vor dem Flug"

Thomas Reichstein präsentiert an mehreren Stellen im Flughafen Dresden Terminal seine figurativen, lebensgroßen Plastiken, welche das "In sich ruhen" verkörpern. Ganz besonders sei hier das lebensgroße "Liegende Paar" benannt. Dazu sind abstrakte Fabelwesen zu sehen, die auch für Kinder interessant sind.

Das liegende Paar - Kunstwerk von Thomas Reichstein im Flughafen Dresden Terminal.
Kunstwerk "Das liegende Paar" von Thomas Reichstein. (Foto: privat)

Der Dresdner Künstler beschreibt seine Intention wie folgt: "Der Flughafen ist der Reiseort, an dem die Reise ein Innehalten, ein Verweilen findet. Man startet Zuhause mit Bewegung, kommt in den Airport, checkt ein und gibt sein Gepäck ab. Und dann, wenn alles geklärt ist, erlebt man dort eine einzigartige Entspannungsphase. Man kann flanieren, meditieren oder sich mit Kunstwerken in Dialog bringen."

Regelmäßige Termine am Flughafen Dresden

Führungen: alle Angebote auf einen Blick
Flughafengastronomie ElbeZeit GmbH: Brunch, Kochkurse für Kinder und Erwachsene
Playport Dresden: Spiel und Spaß für Kinder
Flughafenseelsorge: Andachten, Heilige Messen, Gottesdienste, Helferabende
Fotoclub Reflex e.V. Dresden-Weixdorf: Dauerausstellung auf der Besucherplattform


Anzeigen