18.03.2013, 16:21 | Prominente

Silber im Gepäck

Illustration: Aljona Savchenko, Robin Szolkowy und Ingo Steuer nach ihrer Ankunft am Flughafen Dresden InternationalDie Chemnitzer Eiskunstläufer Aljona Savchenko und Robin Szolkowy sind am 18. März 2013 im Beisein ihres Trainers Ingo Steuer mit WM-Silber im Gepäck in Dresden gelandet (Flug LH210 aus Frankfurt).

Kompletten Beitrag lesen

<<   1   >>
Flughafen-Reporter