Safety Management System

Startendes Flugzeug am Flughafen Dresden International

Die Gewährleistung eines sicheren Betriebes im Interesse unserer Kunden und Mitarbeiter ist oberstes Gebot für das unternehmerische Handeln des Flughafens Dresden International.

Daher betreibt der Flughafenunternehmer gemäß den Richtlinien der Internationalen Zivilluftfahrt-Organisation (ICAO) ein Safety Management System (SMS).

Das SMS ist ein System zur Verwaltung, Vernetzung und systematischen Integration von Sicherheitsmaßnahmen für die tägliche Betriebsdurchführung, unter Berücksichtigung menschlicher, technischer und organisatorischer Faktoren.

Ziel des SMS ist die Gewährleistung eines hohen Sicherheitsniveaus. Es werden alle flugbetrieblich relevanten Prozesse überwacht, Risiken analysiert sowie Gefahren identifiziert, damit vorbeugend (proaktiv) Gegenmaßnahmen ergriffen werden können.

Zur Sicherung eines hohen Sicherheitsstandards sind alle Mitarbeiter und Partner des Flughafens in das Safety Management System des Flughafens eingebunden.

Gern nehmen wir Ihre Fragen und Anregungen zum SMS des Flughafens Dresden International entgegen. Bitte nutzen Sie dafür das Kontaktformular.

Safety Manager